Hochwasserschutzmaßnahme in Erbach

Für die Stadt Erbach errichten wir in der Stadtmitte im Bereich des Erlenbaches eine Hochwasserschutzmauer sowie neue Brücke. Planung und Bauleitung liegen in den Händen vom IB Wassermüller aus Ulm. Zu Beginn der Maßnahme war erstmal der Tiefbau für umfangreiche Leitungsumlegungsarbeiten mehrere Wochen im Einsatz. Unsere Brückenbauspezialisten um Polier Hubert Sauter sind nun vergangene Woche aufgezogen und begannen an der Hochwassermauer. Bevor die alte Brücke abgebrochen und mit dem Neubau begonnen werden kann sind Bohrpfähle und auch noch Spundwände einzubauen. Die sehr beengte Baustellensituation am Ende der Sackgasse „Auf der Wühre“ ist für die Baustellenmannschaft und auch Anlieger eine Herausforderung. Für die Gesamtmaßnahme ist eine Bauzeit bis Ende Jahr vorgesehen.